Break the Tango | München

Home  /  Archiv  /  Página actual

+++ München +++

Tango trifft auf Streetdance

«12 Weltklasse-Tänzer, 1 Liveband und eine Show, welche
die Zuschauer von den Sitzen reisst» (Hamburger
Abendblatt).

«Break the Tango» bricht alle Regeln und lässt zwei ganz
unterschiedliche Tanzstile aufeinandertreffen. Während die
Tangotänzer – darunter zwei Tangoweltmeisterpaare –
elegant über das Parkett schweben, mischen die
athletischen Breakdancer Milonga-Traditionen auf. «Break
the Tango» zeigt, wie feurig, explosiv und mitreissend der
Mix von Tango und Streetdance sein kann, und begeistert
nicht nur Tango- und Breakdance-Fans, sondern ein breites,
tanzinteressiertes Publikum. Begleitet wird die Compagnie
von einer fünfköpfigen Liveband, die Elektrotango-Hits von
Otros Aires und Popsongs von Adele bis Beyoncé zum
Besten geben.

2016 feierte «Break the Tango» in der MAAG Halle in Zürich
seine Weltpremiere und sorgte für ausverkaufte
Vorstellungen. Beste Kritiken und ein begeistertes Publikum
sicherten der Show den Sprung ins Ausland. 2017 gastierte
«Break the Tango» neben einem zweiten Gastspiel in Zürich
in Hamburg, Berlin, Wien, Paris und Basel gefolgt von einer
Italien-Tour mit Stopps unter anderem in Mailand und Rom.
Im Herbst 2018 schaffte die temporeichte Tanzinszenierung
den Sprung nach Asien, wo die Truppe in Bankgkok auftrat.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden


  • Detalles
  • Ciudades